Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



R 6 Bild Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete, Dienststelle Gohdes im Bildarchiv des Bundesarchivs

[Kennziffern]

Gesamtzahl?
"Material"
    Papierabzüge?
    Filmnegative?
    Glasnegative?
    Filmdias?
    Glasdias?
"Zeiten"
    <1901?
    1901-1944?
    >1944?
"Digitalisiert"
    Anzahl?
    Zugänglich?

[Beziehungen]

  Bildarchiv des Bundesarchivs 

  Koblenz

"R 6 Bild Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete, Dienststelle Gohdes" ist Teilbestand (1 von 83) von Bundesarchiv-Bildarchiv, Koblenz


[Beschreibung 1 von 2]

"Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete, Dienststelle Gohdes, R 6 Bild"

[URL: http://www.bundesarchiv.de/aufgaben_organisation/abteilungen/bundesrep ... Geht zu: http://www.bundesarchiv.de/aufgaben_organisation/abteilungen/bundesrepublik/audiovisuell/01193/index.html - Zuletzt besucht: 2007-06-12]



[Beschreibung 2 von 2]

"Informationen zum Bestand
Bildung des Reichsministeriums für die besetzten Ostgebiete (RMbO) durch Erlass Adolf Hitlers vom 17. Juli 1941 als zentrale zivile Verwaltungsbehörde der besetzten Ostgebiete unter der Leitung von Reichsleiter Alfred Rosenberg; zunehmende Einschränkungen der Zuständigkeit des Reichsministeriums in den Bereichen Rechtsetzung, Polizei, Vierjahresplan und Arbeitseinsatz zu Gunsten parteiamtlicher Zentralinstanzen und nachgeordneter Reichskommissare; dem Reichministerium unterstanden die Reichskommissare für das Ostland und die Ukraine; mit Übernahme des Reichspräsidentenamtes durch Admiral Karl Dönitz am 30. April 1945 endet die Tätigkeit Rosenbergs.
Überlieferung
Teil 1 (vormals BArch, R 6):
Ministerbüro 1941-1945 (55): Allgemeines 1941-1945 (10), Zuständigkeitsabgrenzung mit anderen Ressorts 1941-1945 (4), Einrichtung der Zivilverwaltung 1941-1945 (7), Korrespondenz des Ministers 1940-1945 (13), Organisation des RMbO 1941-1944 (7), Reden, Aufrufe, Bekanntmachungen 1938-1945 (4), Lageberichte 1941-1945 (7), Behandlung der Ostvölker 1942-1944 (3).
Büro des ständigen Vertreters des Reichsministers 1941-1943 (2).
Beauftragter des RMbO bei den Heeresgruppen 1941-1944 (2).
Führungsstab Politik (P) 1941-1945 (168): Allgemeines 1941-1945 (10); Führungsgruppe P 1 [Allgemeine politische Angelegenheiten]: Allgemeines 1941-1945 (4), Handakten Dr. Bräutigam 1941-1945 (9), Bevölkerungsfragen und Lageberichte [1935]-1945 (11), Allgemeine deutsche Politik im Osten 1942-1945 (4), Wiederherstellung des Privateigentums (Agrarreform) 1941-1944 (4), Militärische Maßnahmen 1942, 1944 (4), Behandlung der Kriegsgefangenen 1941-1944, 1948 (7), Behandlung der Ostarbeiter 1941-1945 (5); Führungsgruppe P 2 [Deutschtum]: Allgemeines 1941-1945 (6), Umsiedlung der Volksdeutschen 1941-1945 (15), Heiratsgenehmigung für ausländische Freiwillige 1941-1945 (10), Deutsche Volksliste in den besetzten Ostgebieten 1941-1944 (5), Rückführung und Unterbringung der Flüchtlinge 1943-1944 (3); Führungsgruppe P 3 [Fremdes Volkstum]: Allgemeine Volkstumsfragen und Betreuung der Kaukasusvölker 1941-1945 (9), Russland (1942), 1944 (3), Ukraine 1941-1945 (6), Polen 1942-1944 (2), Kosaken 1941-1944 (4), Baltische Völker 1941-1944 (6), Landeseigene Verbände 1942-1945 (19); Führungsgruppe P 4 [Kulturfragen]: Allgemeines 1940-1944 (7), Kirchen- und Schulpolitik 1941-1944 (5); Führungsgruppe P 5 [Jugend]: Jugend und Arbeitsdienst 1941-1945 (9); Führungsgruppe P 6 [Frauen]: 1943 (1).
Pressechef des RMbO 1941-1944 (5).
Hauptabteilung Verwaltung 1941-1945 (213): Zentralabteilung 1941-1944 (1), Personalabteilung 1938-1945 (9), Allgemeine Angelegenheiten der Rechtsetzung, Mitwirkung bei Erlass von Verordnungen 1941-1944 (19), Gliederung und Geschäftsverteilung des RMbO und seine Nebenstellen 1941-1945 (15), Aufbau, Gliederung und Geschäftsverteilung nachgeordneter Behörden, Verwaltung der besetzten Gebiete 1940-1945 (29), Aufbau von Sonderverwaltungen und Ostgesellschaften 1941-1944 (9), Aufbau und Gliederung der landeseigenen Verwaltung 1941-1945 (8), Mitwirkung beim Aufbau der Wirtschaftsorganisation 1941-1945 (8), Abgrenzung und Bezeichnung der Reichs-, General- und Gebietskommissariate 1941-1944 (7), Lageberichte 1941-1945 (16), Abwehrbeauftragter, Überwachung der Geheim-(Verschluss-)sachen 1941-1945 (12), Allgemeines Hoheitsrecht 1943-1944 (3), Verwaltungsrecht, Dienstaufsicht und Polizei 1941-1944 (7), Durchlassscheine für Dienstreiseverkehr 1941-1945 (4), Bevölkerungsfragen, Staatsangehörigkeit 1943-1944 (4), Reichsverteidigungsangelegenheiten (Erfassung, Musterung, Kriegssachschäden, Banden, Räumung) 1942-1945 (33), Luftschutz 1943-1944 (2), Kommunal- und Fürsorgeangelegenheiten 1941-1945 (5), Vermessungswesen 1944 (1), Gesundheitswesen 1941 (1), Rechtswesen 1943-1944 (13), Erziehung und Wissenschaft 1941-1944 (6), Raumordnung 1944 (1).
Hauptabteilung Wirtschaft 1941-1944 (23): Allgemeine Wirtschaftspolitik 1941-1944 (19), Verkehr 1941-1943 (4). Hauptabteilung Ernährung und Landwirtschaft 1941-1944 (14): Allgemeine landwirtschaftliche Verwaltung 1941-1944 (11), Bewirtschaftung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse, Erfassung 1941-1944 (2), Veterinärwesen 1944 (1).
Beauftragter für Sonderfragen 1941-1944 (35): Beteiligung von Ausländern insbes. von Holländern an der wirtschaftlichen Erschließung des Ostens 1941-1944 (19), Einsatz Ostwerk Ukraine 1942-1944 (4), Einsatz von Franzosen, Belgiern und Flamen im Osten 1942-1944 (12), Betriebsabwicklungsstelle 1942-1945 (10), Wirtschaftsinstitut für die Oststaaten, e. V. Königsberg 1941-1943 (6), Aufbaustab „K“ (Dienststelle Gohdes) (1874-1940), 1941-1944 (95), Kommando Dr. Stumpp (1827-1941), 1942-1943 (37).
Erschließungszustand (Kommentar)
Publikationsfindbuch (1987)
Umfang (Erläuterung)
719 AE
Amtliche Druckschriften
Verordnungsblatt des Reichsministers für die besetzten Ostgebiete. Jg. 1942-1944 Berlin 1942-1944 [RD 105/1, BA: AX 1826].
Amtsblatt des Reichsministers für die besetzten Ostgebiete. Jg. 1943-1944 Berlin 1943-1944 [RD 105/2, BA: AX 12414].
Literatur
Hartmut Hagner: Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete (Bestand R 6) (Findbücher zu Beständen des Bundesarchivs Bd. 26), Koblenz 1987."

[Quelle: Die Angaben beziehen sich auf den Bestand R 6 (ohne "Bild")]

[URL: http://www.bundesarchiv.de/bestaende_findmittel/bestaendeuebersicht/bo ... Geht zu: http://www.bundesarchiv.de/bestaende_findmittel/bestaendeuebersicht/body.html?id_main=5445&where=naeheres&what=parent_id&id_bestand=421&suchbegriff= - Zuletzt besucht: 2007-06-12]