Fotografischer Sammlungsbestand im Museum und Galerie Falkensee

[Kennziffern]

Gesamtzahl22.000
"Material"
    Papierabzüge12.000
    Filmnegative10.000
    Glasnegative?
    Filmdias?
    Glasdias?
"Zeiten"
    <1901?
    1901-1944?
    >1944?
"Digitalisiert"
    Anzahl?
    Zugänglich?

"Fotografischer Sammlungsbestand" ist Gesamtbestand (1 von 2) von Museum und Galerie Falkensee, Falkensee


[Beschreibung 1 von 1]

"Der fotografische Sammlungsbestand des Museums umfasst ca. 22.000 Aufnahmen. Mit ca. 20.000 Negativen und originalen Papierabzügen stellt der Fotonachlass von Heinz Krüger den größten Anteil. Ergänzt wird der Bestand durch eine Postkartensammlung. Die frühesten Aufnahmen stammen aus der Zeit um 1901 bis 1920. Zwischen 1946 und 1989 entstand der überwiegende Anteil der Fotos.

Thematische Schwerpunkte der Sammlung:
• Entwicklung des Stadtbildes von Falkensee und ihrer Vorläufer
• Historische und gesellschaftliche Ereignisse in Falkensee
• Porträts und Personen aus Falkensee und dem Havelland
• Naturschutz im Havelland
• Fotonachlass Heinz Krüger
• Museumsdokumentation"

[Quelle: Mitteilung von Museum und Galerie Falkensee, März 2011]