Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V.

Alle erfassten Bestände in Köln:

Alle erfassten Fotobestände in Köln

Venloer Str. 419

50825 Köln

  [http://www.domid.org]


DOMiD, das Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V., ist ein gemeinnütziger Verein, der sich historischen Fragen der Migration in Deutschland und ihren Folgen widmet. Dies geschieht insbesondere durch folgende Aktivitäten:
- Sammlung von Dokumenten und Materialien zur Geschichte der Migration und ihre Erschließung für die Nutzung
- Ausstellungen
- Forschungsprojekte zu Fragen von Migration in Deutschland
- Seminare, Tagungen und Vorträge.
Der Verein ist politisch unabhängig und weltanschaulich neutral. Interessierten Personen steht die Mitgliedschaft offen. Die Mitarbeit im Verein ist willkommen. Der Verein finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden, Projektmitteln öffentlicher und privater Träger sowie durch Sponsorengelder.



Bestand:

Bestand anzeigen

Bildarchiv des Dokumentationszentrums und Museums über die Migration in Deutschland e.V. (Gesamtbestand)

Umfang: 6.300 Objekte