Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



Museum Charlottenburg-Wilmersdorf

Alle erfassten Bestände in Berlin:

Alle erfassten Fotobestände in Berlin

Schloßstraße 69

14059 Berlin

  [http://www.heimatmuseum-charlottenburg.de/]


"Das Charlottenburger Heimatmuseum, das sich vor allem mit Regional- und Alltagsgeschichte beschäftigt, existiert seit 1987. Seit dieser Zeit werden kontinuierlich und systematisch Fotografien, Dokumente und Objekte zur Stadt- und Bezirksgeschichte gesammelt, archiviert und ausgestellt. Teile der Bestände, die sich aus den Überresten des ehemaligen Charlottenburger Heimatarchivs rekrutieren, gehen bis in die 1930er Jahre zurück. Da während des Zweiten Weltkriegs fast die gesamten Archivbestände zerstört wurden, mußte in den 1950er Jahren die Sammlung wieder neu aufgebaut werden. Die sogenannten Altbestände (vor 1987), zu denen auch Fotografien gehören, liegen im Heimatarchiv, das im Rathaus Charlottenburg untergebracht ist und dort auch betreut wird. Seit 2005 beherbergt das Heimatmuseum in der Schloßstraße auch den Bestand des ehemaligen Wilmersdorf-Archivs, das zuvor am Hohenzollerndamm angesiedelt war." (Quelle: Fachgruppe Fotografie im Landesverband der Museen zu Berlin, "Fotografie in Berlin. Museen Archive Bibliotheken", Berlin 2005, S. 64)



Bestände:

Bestand anzeigen

Fotoarchiv im Archiv des Museums Charlottenburg-Wilmersdorf (Gesamtbestand)

Umfang: 30.000 Objekte


Bestand anzeigen

Wilmersdorf Archiv des Museums Charlottenburg-Wilmersdorf (Teilbestand)

Umfang: 10.000 Objekte


Bestand anzeigen

Heimatarchiv des Museums Charlottenburg-Wilmersdorf im Rathaus Charlottenburg (Teilbestand)

Umfang: 10.000 Objekte