Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



Museum im Wasserwerk

Alle erfassten Bestände in Berlin:

Alle erfassten Fotobestände in Berlin

Müggedamm 307

12587 Berlin

  [http://www.museum-im-wasserwerk.de/]


"In einem Teil des stillgelegten Wasserwerks Friedrichshagen am Ufer des Müggelsees befindet sich seit 1987 ein für Berlin einmaliges Museum, das Museum im Wasserwerk der Berliner Wasserbetriebe. Dort werden historische Zeugnisse zur Geschichte der Wasserversorgung und Stadtentwässerung Berlins gesammelt, erschlossen und ausgestellt. In idealer Verbindung können Natur, historische Architektur und Technik sowie museale Darstellung an einem originalen Standort erlebt werden.
Das Wasserwerk Friedrichshagen ging 1893 als drittes städtisches Wasserwerk in Betrieb. Es war damals das größte und modernste Werk Europas. Henry Gill, der englische Ingenieur und erste Direktor der Städtischen Wasserwerke, arbeitete hier mit dem Architekten und Stadtbaumeister Richard Schultze zusammen, der die Hochbauten in den Formen des märkischen Backsteinbaus schuf.
Mit den sechs Maschinenhäusern, 34 Langsamsandfiltern, vier Rieselern, zahlreichen Nebengebäuden und vier Wohnhäusern ist das 55 ha umfassende Wasserwerk heute ein Zeugnis der Industriegeschichte und ein Flächendenkmal von europäischem Rang.
Auf dem Museumsareal von 7 000 m² befinden sich drei ehemalige Schöpfmaschinenhäuser und ein Sammelbrunnen. Einmalig ist die im Originalzustand erhaltene Maschinenhalle mit drei Schöpfmaschinen von 1893. Ein weiterer Maschinenraum aus den zwanziger Jahren ist für jeden Technikfan ein Erlebnis.
Dem Museum ist das historische Archiv der Berliner Wasserbetriebe angeschlossen, das nach Absprache zu Recherchen aufgesucht werden kann."


Information von: http://www.museum-im-wasserwerk.de/museum/museum.html Geht zu - Zuletzt besucht: 2007-12-16



Bestand:

Bestand anzeigen

Fotos, Glasplatten, Dias des Museums im Wasserwerk (Gesamtbestand)

Umfang: 55.000 Objekte